Die Geaer Hütte öffnet am 18.06. in die Sommersaison.
Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es Einschränkungen im Hüttenbetrieb.

Es stehen nur 50 % der Schlafplätze zur Verfügung.
Übernachtung nur mit eigenem Schlafsack und eigenem Kopfbezug!
Hüttenschlafsäcke sind nicht erlaubt.
Dies gilt in den Betten sowie im Matrazenlager.
Sollte jemand ohne eigenen Schlafsack/Kopfbezug anreisen, muss gegen eine Gebühr von 5 Euro Bettwäsche auf der Hütte ausgeliehen werden.
 
Bitte informieren Sie sich in jedem Fall vor Tourenbeginn genau beim jeweiligen Hüttenwirt!
 
 
Umgeben von der einmaligen Eis- und Felsarena des hinteren Valstales lädt die Geraer Hütte seit mehr als 100 Jahren zur Rast ein.

Geöffnet: Mitte Juni bis Ende September
Hüttenwirt: Fam. Arthur Lanthaler
A-6154 St. Jodok Valstal
Telefon:
 
+43/676/9610303 (Sommer, Hütte)
+39 335 218542 (Winter, Tal)


Homepage: http://www.geraerhuette.at
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

25 Betten - 80 Lagerplätze

Ausgezeichnet mit dem Umweltgütesiegel des Deutschen Alpenverein
 
Weitere Auskünfte erteilt die Sektion Landshut
Hütten- und Wegewart Georg Grösch Tel: +49 178 3299036